Garten- und Landschaftsbau 

Im GaL­aBau ste­ht der Name Lap­pen für Zuver­läs­sigkeit und ein vielfältiges Pflanzen­sor­ti­ment. Die Baum­schule kom­plet­tiert für den Garten- und Land­schafts­bau ihr Ware­nange­bot mit Sträuch­ern, Heck­en­ware und Stau­den. Lap­pen bietet dabei alle Ser­vice- und Beratungs­di­en­stleis­tun­gen bei der Pla­nung, der Real­isierung vor Ort und nach der Pflanzung an.

In der Abwick­lung ist es häu­fig ein­fach­er und kostengün­stiger, wenn die Land­schafts­gärt­ner ihre Bestel­lung aus ein­er Hand erhalten.

Auch seit­ens der Logis­tik ergeben sich hier organ­isatorische Vorteile. Die Baum­schule Lap­pen bietet den Betrieben aus dem Garten- und Land­schafts­bau detail­lierte Kos­te­n­analy­sen und Lösun­gen für nahezu jede logis­tis­che Herausforderung.

Lap­pen ist Mit­glied in der „Zer­ti­fizierungs­ge­mein­schaft gebi­et­seigen­er Gehölze“, kurz ZgG, einem Zusam­men­schluss von Baum­schulen, die gebi­et­seigene Gehölze pro­duzieren und mit ihnen han­deln. Die Baum­schule set­zt kon­se­quent die Inhalte des Leit­fadens zur Ver­wen­dung der Gehölze um und unter­stützt seine Kun­den bei den notwendi­gen Formalitäten.