Architekten

Architekten

Plan­ern und Architek­ten bietet die Baum­schule Lap­pen einen umfan­gre­ichen Sup­port an. Dazu zählt nicht nur die Beratung in der Pla­nungsphase, son­dern auch die Betreu­ung während und nach der Real­isierung ihrer Pro­jek­te. Lap­pen unter­stützt bei der Auswahl der richti­gen Pflanzen für den vorge­se­henen Standort.

Eine Stan­dort­ber­atung der Architek­ten in Bezug auf die mögliche Pflanzen­palette wird auch bei der Vor­bere­itung von Auss­chrei­bun­gen geleis­tet. Im Einzel­nen sind das Qual­ität­s­texte, eine Kos­te­n­analyse oder Besuche der Baum­schule mit Baumbesich­ti­gun­gen zur Projektplanung.

Dabei wird auch die Ver­füg­barkeit der gewün­scht­en Pflanzen geprüft. Sollte es doch ein­mal zu einem Eng­pass kom­men, wer­den indi­vidu­elle Alter­na­tiv­en geboten und vor Ort präsentiert.

Architek­ten haben bei Lap­pen die Möglichkeit, sorgfältig und in aller Ruhe die passenden Bäume per­sön­lich auszuwählen. Mit Plomben verse­hen sind diese Pflanzen reserviert für das gewün­schte Projekt.Für beson­dere Anforderun­gen und Pro­jek­te bietet die tra­di­tion­sre­iche Baum­schule auch Anbau­verträge an.

Unsere Zielgruppen

Landschaftsarchitekten

Plan­ern und Architek­ten bietet die Baum­schule Lap­pen einen umfan­gre­ichen Sup­port an.

GaLaBau

Im GaL­aBau ste­ht der Name Lap­pen für Zuver­läs­sigkeit und ein vielfältiges Pflanzensortiment.

Kommunen

Seit über 100 Jahren beziehen Kom­munen ihre Pflanzen und Bäume bei der Baum­schule Lap­pen vom Niederrhein.