Lage: im Herzen Europas

Die Baum­schule Lap­pen befind­et sich mit­ten im Herzen Europas. Durch die zen­trale Lage in Net­te­tal-Kaldenkirchen sind die europäis­chen Metropolen wie Paris, Lon­don, Ams­ter­dam und Brüs­sel per Flugzeug, Bahn oder dem PKW her­vor­ra­gend zu erre­ichen. Zusät­zlich kön­nen die nationalen und inter­na­tionalen Kun­den der Baum­schule den firmeneige­nen Abholser­vice von Bahn­höfen sowie Flughäfen nutzen, um eine Vor-Ort-Besich­ti­gung der Bäume zu ermöglichen. Der Stan­dort im tra­di­tionellen Baum­schul­ge­bi­et Rhein­land bietet ein aus­geglich­enes, gemäßigtes und vorzüglich­es Kli­ma. Der gute und frucht­bare Boden beschert den Pflanzen ein kon­tinuier­lich­es und gesun­des Wach­s­tum. Die Baum­schule Lap­pen hat so die Möglichkeit, in den meis­ten Win­tern unter­brechungs­frei Pflanzen auszuliefern.

Die Lage

Title Address Descrip­tion
Baum­schule Lappen
Her­renpfad 14, 41334 Net­te­tal, Deutschland

Über uns

Lage: im Herzen Europas

Die Baum­schule Lap­pen befind­et sich mit­ten im Herzen Europas.

Technik

Inno­v­a­tive Maschi­nen und ein großer Fuhrpark gehören zur Grun­dausstat­tung der Baum­schule Lappen.

Logistik

Lap­pen ist in der Lage, die Bestel­lun­gen „just in time“ an den Kun­den auszuliefern.

Geschichte

Am 20.10.1894 stellte Adolph Diet­rich Lap­pen im Alter von 24 Jahren bei der Stadt Kaldenkirchen einen Bauantrag für ein Versandgebäude.